Schliessmeyer – Der innovative Spezialist für Kunststoffbauteile

SCHLIESSMEYER entwickelt und produziert technische Kunststoffbauteile, die branchenübergreifend Verwendung finden. Schwerpunkte sind die Bereiche Kunststoffspritzguss, Werkzeugbau und Oberflächenveredelung.

Geschäftsführer Jens Schliessmeyer fasst die Bandbreite des innovativen Unternehmens zusammen: „Unser Anspruch ist es, den Kunden bei Bedarf ein Komplettpaket von der Bauteilentwicklung über den Prototyp und den Werkzeugbau bis hin zur Serienherstellung anzubieten.“

Seit mittlerweile mehr als fünf Jahrzehnten steht SCHLIESSMEYER für höchste Qualität. Aufgrund der langjährigen Erfahrung und der hohen Kompetenz in den Bereichen Automotive, Landmaschinen und Konsumgüter ist SCHLIESSMEYER der ideale Partner für Projekte im Bereich von Exterieur- und Interieur-Bauteilen (Automotive) sowie bei anderen anspruchsvollen technischen Teilen.

Ein oft entscheidender Wettbewerbsvorteil für die Kunden des international agierenden Familienunternehmens ist der Import von Werkzeugen aus Fernost. Der Kunde kann auf den umfangreichen Komplett-Service und den eigenen Werkzeugbau in Deutschland vertrauen und profitiert gleichzeitig von der Kostenersparnis durch China-Sourcing.

SCHLIESSMEYER hat sich als Vorzeige-Lieferant längst etabliert: Das mittelständische Unternehmen agiert zuverlässig und flexibel. Die Kunden schätzen neben der Qualität der Produkte vor allem die Zuverlässigkeit, den Service sowie die Termintreue von SCHLIESSMEYER. Da überrascht es wenig, wenn ein namhafter Kunde wie Mann+Hummel seinen Lieferanten mit dem „Supplier of the year“-Award auszeichnet.